30. September 2009

Unsere geliebte Oma Leni hat unsere Erde verlassen. Es war ein sehr, sehr schwerer Verlust von einer so liebenswürdigen, lustigen Frau. Noch immer wollen wir es nicht wahrhaben aber wir müssen der Realität ins Auge sehen. Deine Zeit hier war zu Ende aber wir wissen dass es woanders weitergeht. Und wir wissen auch dass Du von dort aus über unsere Familie wachst. Wir möchten Zeilen von Cassandra Steen`s „Unendlich“ hier aufführen denn dieses Lied sagt haargenau das was wir fühlen:

 

Du bist mir begegnet Um mich etwas zu lehrn'
Ich war gesegnet Mit Dir als Teil von mir

Wir hatten unsere Zeit Ich bin dankbar dafür
Doch hinterlässt Du eine Lücke Die niemand erfüllt in mir

Ich verspreche Dir Glücklich zu sein
Mein Leben nicht Mit Trauer zu vergeuden
Ich will die Freude die Du mir gebracht hast
Weitergeben sowie Du es Zuletzt getan hast

Ich vermiss' Dich
Undendlich
Du wirst niemals vergessen sein
Das Leben hält mich weiter fern von Dir
Doch trag ich Dich für immer in mir